Research Fellow

Nadine Flinner

Nadine Flinner

Forschungsgebiet: Computerwissenschaften

Arbeitsgruppe

Kontakt

Büro: 2|32 (GSC)
Tel.: +49 69 798 44107

Stimmen

Nadine Flinner

Nadine Flinner

Computerwissenschaften

In meiner Forschung versuche ich, den Zusammenhang zwischen Zellmorphologie, Funktion und den zugrunde liegenden molekularen Merkmalen zu verstehen. Um verschiedene Merkmale mit der Morphologie zu verknüpfen, werden Methoden des Deep Learnings und der quantitativen Bildanalyse eingesetzt.

Vita

Nadine Flinner (*1986) studierte Bioinformatik und arbeitete während der Diplomarbeit auf dem Gebiet der Struktur und Phylogenie von Membranproteinen. In ihrer 2015 abgeschlossenen Promotion untersuchte sie das Verhalten von Membranproteinen mit Hilfe molekulardynamischer Simulationen. Nadine begann hier als PostDoc am FIAS mit der Untersuchung der Migration von Immunzellen und beschäftigt sich nun mit dem Verständnis der Korrelation zwischen der Zellmorphologie und den zugrunde liegenden molekularen Merkmalen.


Detail

Am FIAS

2020 - heute Research Fellow

2015 - 2020 Postdoktorantin

Andere Organisationen

2011 - 2015 Doktorarbeit, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Goethe-Universität, Frankfurt am Main