Senior Fellow

Jochen Triesch

Prof. Dr. Jochen Triesch

Forschungsgebiet: Neurowissenschaften
Schwerpunkte: Kognitive Prozesse, Lernen, Sehen

Arbeitsgruppe

Kontakt

Büro: 2|101 (FIAS)
Tel.: +49 69 798 47531

Vita

Prof. Dr. Jochen Triesch studierte Physik an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und der University of Sussex, England. Schon während seines Studiums entdeckte er seine Leidenschaft für die Geheimnisse des Gehirns. Er promovierte am Institute for Neural Computation der RUB. Anschliessend ging er in die USA und arbeitete zunächst als Post-Doc am Department of Computer Science and Center for Visual Science der University of Rochester, New York. Anschliessend erhielt er eine Stelle als Assistant Professor des Department of Cognitive Science an der University of California San Diego. Im Jahr 2005 führte ihn sein Weg dann ans FIAS, wo er zunächst als Fellow anfing. Im Jahr 2007 wurde er auf die Johanna-Quandt-Professur für Theoretical Life Sciences berufen und wurde Senior Fellow und Mitglied des Vorstands. Darüber hinaus ist er seit 2007 als Professor an den Fachbereichen Physik sowie Informatik und Mathematik der Goethe-Universität Frankfurt tätig. Von 2012 bis 2017 War er stellvertretender Vorstandsvorsitzender des FIAS.

Detail

Am FIAS

2007 - heute Johanna Quandt Research Professor, Senior Fellow

2007 - 2017 Mitglied des Vorstands

2012 - 2017 Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

2005 - 2007 Fellow

Weitere Organisationen

2007 - heute Professor an den Fachbereichen Physik sowie Informatik und Mathematik, Goethe-Universität     

Preise und Auszeichnungen

  • Marie Curie Excellence Center Award der Europäischen Union (2006)