Senior Fellow

Gerhard-Hummer

Prof. Dr. Gerhard Hummer

Forschungsgebiet: Lebenswissenschaften
Schwerpunkt: Biophysik

Vita

Gerhard Hummer untersucht Biologische Systeme im Molekularen Bereich mit theoretischen Modellen und Simulationen. 

Nach seiner Doktorarbeit (Universität Wien, 1922) ging er ans Los Alamos National Laboratory, USA. Dort forschte er zuerst als Postdoktorand (1993-1996) und wurde später Gruppenleiter (1996-1999). Er blieb in den USA und ging an das National Institute of Diabetes and Digestive and Kidney Diseases (NIDDK), an dem er die Sektion Theoretische Biophysik leitete. Seit 2013 ist er Direktor am Max-Planck-Institut für Biophysik in Frankfurt. 2015 wurde er Senior Fellow am FIAS und 2016 Professor für Biophysik an der Goethe-Universität Frankfurt.

Detail

Am FIAS

2015 - heute Senior Fellow

Preise und Auszeichnungen (Auswahl):

  • Raymond and Beverly Sackler International Prize in Biophysics (2010)
  • Nancy Nossal Scientific Mentorship Award, National Institutes of Health (2010)
  • Fellow, American Physical Society (2005)